Über die Frike Gruppe
Über die Frike Gruppe

Über die Gruppe

Portrait

Die FRIKE GROUP ist ein klassischer Lohnhersteller. Als Full Service Dienstleister beinhaltet dies umfassende Produktionslösungen:

  • Entwicklung, Weiterentwicklung und Pflege von Rezepturen
  • Einkauf von Packmitteln und Rohstoffen
  • Produktion von Bulk
  • Abfüllung und Konfektionierung
  • Einlagerung und Auslieferung der Fertigprodukte
  • Outsourcing-Lösungen für die Übernahme von Maschinen und Produktionen

Die FRIKE GROUP vertreibt keine eigenen Marken und bleibt somit ein neutraler und unabhängiger Lohnfertiger. Sie profitieren von der 70-jährigen Erfahrung im Kerngeschäft der Lohnherstellung.

Firmengeschichte

Gründung durch Fritz Keller
Herstellung Kosmetik und Naturwachsen
1944
1975
Übernahme der Aerosan AG, Näfels
Aerosole und Sprühsysteme
Heute FRIKE AEROSOL AG
Übernahme der Cosmina AG von Steinfels AG, Wetzikon
Frühere Colgate-Palmolive Fabrik
Chemisch-technische Produkte
Heute FRIKE CHEMICALS AG

1995
2001
Übernahme der Eswa AG von Unilever, Stansstad
Pulver und Waschhilfsmittel
Heute FRIKE POWDER AG

Ausbau des Standortes Mönchaltorf
Pharmaproduktion Liste C-E
Heute FRIKE PHARMA AG
2002
2006
Übernahme der Biokosma AG von Melisana, Ebnat-Kappel
Kosmetik und Naturkosmetik
Heute FRIKE COSMETIC AG
Wachstum durch diverse Outsourcing Projekte
Vifor AG, TOKO AG, Minatol, Aerocos, Eric Meyer Abpackservice SA
'07 / '10
2011
Die FRIKE GROUP mit einheitlichen Firmennamen
FRIKE PHARMA AG, FRIKE AEROSOL AG, FRIKE CHEMICALS AG, FRIKE COSMETIC AG, FRIKE POWDER AG, FRIKE FOOD AG
Vorstoss in die Luxuskosmetik
durch die Übernahme der Produktion einer hochpreisigen Schweizer Kosmetikmarke im Premiumbereich.
2012
2013
Übernahme der Glaropharm AG von Grünenthal AG, Mitlödi
Ausbau der Pharmaproduktion Liste A-E
Schaffung der neuen Business Unit Private Label
Niederlassung in Nidau bei Biel
2014
2016
Stärkung chemisch-technische Kompetenz
Konzentration der chemisch-technischen Kompetenz am Standort Wetzikon.

Swiss Quality

Ihre Marke Made in Switzerland! Die FRIKE GROUP bekennt sich zum Produktionsstandort Schweiz und garantiert höchste Qualität in allen Verarbeitungsschritten. Hoch qualifiziertes Fachpersonal und ein moderner Maschinenpark stellen sicher, dass Ihre Produkte von einwandfreier und hochstehender Qualität sind. Die Rückverfolgbarkeit aller Bestandteile ist jederzeit gewährleistet.

Zertifizierungen

Sämtliche Prozesse sind nach ISO9001 zertifiziert, einzelne Bereiche zusätzlich nach ISO14001 bzw. ISO22716. Die Herstellung der Pharmaprodukte erfolgt nach GMP / SOP-Standard und die ganze Firmengruppe ist EnAW-zertifiziert "CO2 &kWh reduziert".

Film

Im Kurzfilm über die FRIKE GROUP erhalten Sie einen Eindruck über die Dienstleistungen und Arbeitsweise der Firmengruppe.

Schauen Sie sich unser Kurzfilm auf YouTube an.