HOCHWERTIGE
LÖSUNGEN FÜR
PHARMAPRODUKTE

Ihr Schweizer Pharma-Lohnhersteller

Mit 40 Jahren Know-how als Pharma-Lohnhersteller gehört die FRIKE GROUP zu den führenden Spezialisten Europas. Unsere Prozessmischer von 2.5 bis 3000 kg setzen wir für die Herstellung nicht-steriler, halbfester, flüssiger Rezepturen sowie Suppositorien ein. Dank unseren verschiedenen Grössen von Mischern haben wir die Möglichkeit für einen Scale-up auf die von Ihnen gewünschte Batch-Grösse. Auch in Bezug auf Verpackungen und die Abfüllung wissen unsere vielfältigen Lösungen und Kompetenzen zu überzeugen.

Unabhängig davon, ob Sie sehr kleine oder grosse Produktionskampagnen geplant haben, neue Rezepturen entwickeln lassen oder Ihre bestehenden optimieren wollen, sind wir Ihr Kompetenzpartner. Bei jeder Zusammenarbeit geniessen Effizienz, Innovationskraft, Geheimhaltung und Kundenfreundlichkeit bei uns höchste Priorität.

Full-Service von Ihrem Lohnabfüller

Bei der FRIKE GROUP als Pharma-Lohnhersteller und Lohnabfüller Pharma bieten wir Ihnen den vollen Service von der (Weiter-)Entwicklung über die Abfüllung bis zur Konfektionierung und Logistik. Stets unter Einhaltung höchster Pharmastandards und mit strengen In-Prozess-Kontrollen. So unterstützen wir Sie beispielsweise bei der Entwicklung einer neuen galenischen Form oder der Umformulierung der bestehenden Rezeptur. Nach Wunsch entwickeln wir eine neue Rezeptur für Ihren Wirkstoff, stellen die Prüfmedikation her und erstellen das Analysezertifikat.

In unserer Entwicklung können wir Ihnen Scale-ups von kleinen Mengen von 2.5 kg bis auf 3 Tonnen anbieten. Gerne übernehmen wir für Sie auch den Einkauf sämtlicher Wirk- und Hilfsstoffe. Dank unserem langjährigen Netzwerk profitieren Sie von einer hohen Verfügbarkeit der Rohstoffe, auch seltene Wirkstoffe finden wir in Ihrem Auftrag. Unabhängig von der Art der Zusammenarbeit ist Geheimhaltung unser oberstes Kredo. Die FRIKE GROUP verzichtet bewusst auf den Vertrieb von Eigenmarken und ist daher Ihr neutraler und unabhängiger Partner für die pharmazeutische Herstellung.

Nachhaltige Produktkonzepte

Unser Partner für Lohnherstellung in der Schweiz. Nachhaltigkeit wird in der FRIKE GROUP gelebt, sei es in der energiesparenden Herstellung oder den nachhaltigen Produktlösungen.

Stephanie Scholz, Head of Marketing Dermatology & Health Merz Pharma (Schweiz) AG

Vielseitige Lösungen
von flüssig bis halbfest.

Mit umfangreichen Herstellungs- und Abfüllungsoptionen sowie spezialisierten Technologien wie der Verarbeitung von Emulsionen decken wir eine grosse Auswahl an pharmazeutischen Produkten ab. Als Pharma-Lohnhersteller sind wir Ihr Partner für rezeptfreie und rezeptpflichtige Pharmazeutika, von Flüssigkeiten über Gele bis hin zu Ölen. Dank unserer breiten Fachkompetenz und einer Vielzahl unterschiedlicher Gebinde und Formen können wir alle Ihre Anforderungen erfüllen.

Produkte
Rezeptfreie Pharmazeutika (OTC)

Muskelrelaxantia, Medizinbäder, Dermatologika, Erkältungsprodukte, Sonnenschutz für USA (OTC-Produkte)

Rezeptpflichtige Pharmazeutika mit hochwirksamen Wirkstoffen

Kortikoide, Hormone, Antirheumatika, Antibiotika, Antimykotika, Analgetika/Gynäkologie, Dentalhygiene, Dermatologika, Erkältungsprodukte, Suppositorien/Zäpfchen

Marktzulassungen
Swissmedic

letzte Inspektion Juni 2022

FDA

letzte Inspektion Mai 2023

ANVISA GMP

letzte Inspektion Juli 2023

Galenische Formen
  • Flüssigkeiten
  • Lösungen
  • Emulsionen
  • Cremes
  • Salben
  • Gele
  • Pasten
  • Öle
  • Zäpfchen
Gebinde
Flaschen

aus Alu, Glas und Kunststoff von 10 ml bis 100 ml

Pumpsprays

aus Kunststoff von 50 ml bis 3000 ml

Airless-Dispenser

von 50 ml bis 3000 ml

Tuben aus Alu

von 2 ml bis 200 ml

Tuben aus Kunststoff

von 10 ml bis 200 ml

Tiegel

aus Kunststoff von 10 ml bis 150 ml

Roll-ons

von 10 ml bis 50 ml

Suppositorien

mit Alu- und Kunststofffolie von 0.9 ml bis 2.5 ml

In einem sich ständig wandelnden GMP-Umfeld bietet meine Aufgaben viele Facetten und Herausforderungen. Dank den kurzen Entscheidungswegen und der Flexibilität der FRIKE GROUP können diese Herausforderungen aber gut angenommen und zeitnah umgesetzt werden.

Marc Nydegger, FvP, verantwortlich für die Produktionsfreigabe in der FRIKE GROUP

In meiner Funktion arbeite ich am Puls der Zeit. Dabei sorge ich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und garantierte so die Qualität unserer Produkte zum Wohl und der Sicherheit der Patienten.

Christian Mayer-Lusti, FvP, verantwortlich für die Produktionsfreigabe in der FRIKE GROUP

Ihr Vorsprung dank Ihrem Lohnhersteller für Arzneimittel

Im dynamischen und schnelllebigen Pharmamarkt sind Trends ständig im Wandel, und neue Produkte erobern die Regale mit rasender Geschwindigkeit. Die FRIKE GROUP, bestehend aus fünf agilen KMU-Betrieben, bietet dank kurzer Entscheidungswege die Flexibilität, schnell auf Marktanforderungen und gesetzliche Änderungen zu reagieren oder Produkteinführungen zu begleiten.

Durch die Auslagerung Ihrer Produktion an uns als Pharma-Lohnhersteller und Lohnabfüller Pharma können Sie sich vollständig auf Ihr Marketing und Ihre Markenpflege konzentrieren. Dies ermöglicht es Ihrer Firma, das Kostenrisiko eines eigenen Maschinenparks zu reduzieren und gleichzeitig von unseren 40 Jahren Erfahrung in der Pharmaherstellung zu profitieren. 

Lohnhersteller von Suppositorien

Als Pharma-Lohnhersteller verfügen wir über eine grosse Expertise mit Arzneimitteln aller Art. Viel Know-how haben wir vor allem auch mit Suppositorien bzw. Zäpfchen aller Art. Diese zeichnen sich durch ihre schnelle Wirkung aus, da sie direkt über die Darmschleimhaut in den Organismus gelangen, und haben bei diversen Patientengruppen Vorteile gegenüber oralen Arzneiformen. Zudem ist diese Darreichungsform auch für die Anwendung als Vaginalzäpfchen geeignet. Bei der FRIKE GROUP bieten wir Ihnen verschiedene Optionen für Suppositorien und Zäpfchen, wobei die Form individuell giessbar ist. Erhältlich sind sie als individuell zugeschnittene Streifen mit einem Füllinhalt von 1 bis 3 g.

Zertifikate rund um Lohnherstellung von Pharma

Unsere Produktionsanlagen sind mit topmodernen Einrichtungen ausgestattet, die den strengen Anforderungen der Guten Herstellungspraxis für Arzneimittel entsprechen. Kontinuierliche Innovation und die fortlaufende Optimierung unserer Abläufe garantieren höchste Qualität, geringe Produktionskosten und ressourcenschonende Prozesse.

Heidrun Goth, Business Development Manager Pharma
«Möchten Sie eine Beratung oder Offerte? Gerne bin ich Ihr Ansprechpartner, von der Idee bis zum fertigen Produkt.»
Maciej Libort, Business Development Manager Pharma
«Möchten Sie eine Beratung oder Offerte? Gerne bin ich Ihr Ansprechpartner, von der Idee bis zum fertigen Produkt.»